Angebote zu "Darstellung" (4.306 Treffer)

Die Mathematik der Musik
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wussten Sie, dass die Abstände der Töne einer Tonleiter vom harmonischen Verhältnis bestimmt werden, welches die Pythagoreer schon vor mehr als 2000 Jahren entdeckt haben? Dass Mozart mit dem Zufall experimentierte und eine Methode erfand, Musik mithilfe eines Würfels zu komponieren? Oder dass jeder einzelne Ton von vier großen Variablen bestimmt wird: Dauer, Lautstärke, Höhe und Klangfarbe? Die Musik ist ganz eng mit der Mathematik verknüpft - eine ihrer vielen ganz speziellen Eigenschaften. Zu Beginn unseres 21. Jahrhunderts wird mit der Entwicklung der Elektronik und der Einführung von Bits und Bytes die Grenze zwischen Musik und Mathematik täglich durchlässiger. Aufgrund der Verschmelzung mit der Informatik weist die zeitgenössische Musik eine unterschwellige Arithmetik auf, derer wir uns heute völlig bewusst sind. Leider berichtet uns die Geschichte trotzdem nichts darüber, ob es eine magische Formel für die Musik gibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Die Darstellung von Musik im zeitgenoessischen ...
78,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(78,49 € / in stock)

Die Darstellung von Musik im zeitgenoessischen englischen und amerikanischen Bildungsroman:Peter Ackroyd, Vikram Seth, Richard Powers, Frank Conroy, Paul Auster Meike Reher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Programmmusik - Ein Gewitter musikalisch darste...
13,99 €
Angebot
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Programmmusik - Ein Gewitter musikalisch darstellen (Unterrichtsplanung Musik 6. Schuljahr): Dorothee Schnell

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Die generative Theorie tonaler Musik nach Lehrd...
22,99 €
Angebot
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(22,99 € / in stock)

Die generative Theorie tonaler Musik nach Lehrdal und Jackendoff - Darstellung und Kritik: Wolfgang Just

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Oberbayern. Vielfalt zwischen Donau und Alpen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Eigene eines Bayern ist ein sehr runder Kopf, nur das Kinn ein wenig zugespitzt, ein dicker Bauch und eine bleiche Gesichtsfarbe. Es giebt mitunter die drolligsten Figuren der Welt, mit aufgedunsenen Wänsten, kurzen Stampffüssen und schmalen Schultern. So urteilte wenig schmeichelhaft Johann Kaspar Riesbeck aus Mainz im Jahr 1783 über die Bevölkerung Bayerns. Das bayerische Wesen scheint aber auch wirklich wie geschaffen für Klischees: Schuhplattler, Jodler, Wilderer, Sennerinnen und andere Dirndlträgerinnen, vor allem aber Biertrinker und über allem schwebt im weißblauen Himmel ein unverwüstlicher König Ludwig II. Dieses Bild hat sich in vielen Köpfen festgesetzt. Aber Oberbayern ist mehr als eine Bühnenkulisse fürs Bauerntheater. Und ein einziges Oberbayern gibt es schon gar nicht: Allein das Oberland zeigt große Unterschiede in Landschaft, Mentalität, Tracht, Tradition und Musik, ganz zu schweigen von der Hauptstadt München, vom Dachauer, Brucker, Aichacher und Erdinger Hinterland, vom alten Fürstbistum Freising, von der Holledau, von den Städten und Landschaften an der Donau! Als Bezirksheimatpfleger will Nobert Göttler mit diesem Buch die Vielfalt der Kulturregion Oberbayern jenseits aller Klischees darstellen. Er will Traditionen ebenso aufzeigen wie Zukunftsperspektiven. Ein besonderes Augenmerk legt er auch auf die Wechselbeziehungen zwischen Stadt und Land, denn die Metropole München und die Region Oberbayern bilden seit Jahrzehnten eine Symbiose, in der kulturelle Kreativität wachsen und gedeihen kann. Als Autoren konnte er Kulturschaffende aus Oberbayern gewinnen ebenso wie er selbst profunde Kenner der Materie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Zwischen Coletti und Capriccio
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jugendszene im Braunschweig der 60er Jahre. Von der Beat-Musik bis zur Studentenrevolte Ende der 60er Jahre. Mit zahlreichen Abbildungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Hören wird überbewertet
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Cindy Klink ist seit ihrem dritten Lebensjahr hochgradig schwerhörig und bilingual aufgewachsen - mit Laut- und Gebärdensprache. Heute ist sie eine der bekanntesten YouTuberinnen mit ihrem Kanal Musik in Gebärdensprache. Hier erzählt sie ihre Geschichte. ´´Ich kann nicht zeichnen, jedenfalls nicht mit Farben, weil ich einfach nicht begabt bin. Aber ich nehme die Musik und jede freie Minute meiner Freizeit und male Euch ein Bild mit Gefühlen und Händen.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.07.2018
Zum Angebot
Psychologische Kriegsführung und gesellschaftli...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Elias Davidsson wurde in Palästina in 1941 als Sohn deutsch-jüdischen Eltern geboren. Sein Schicksal brach ihn im Jahr 1962 nach Island, wo er mehr als 40 Jahren lebte. Seit 2008 lebt er mit seiner Familie in Deutschland. Obwohl Musiker vom Beruf, befasst sich Davidsson ehrenamtlich und publizistisch mit Fragen des Friedens, Völkerrechts und Menschenrechte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Drogen, Krieg, Mexiko
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der mexikanische Drogenkrieg ist das brutalste Gemetzel der Gegenwart. 60´000 Menschen wurden ermordet, 25´000 sind spurlos verschwunden. In Sandro Beninis erschütterndem Buch treten in Erscheinung: Der Killer, der nachts von seinen Opfern heimgesucht wird. Ein hilfloser Staatspräsident mit seinen Soldaten. Frauen, die sich in Drogenbosse verlieben und morden. Musiker, die Balladen auf Drogenhändler anstimmen und sterben müssen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Warum Mathematik glücklich macht
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie die Liebe und die Musik hat Mathematik die Gabe, Menschen glücklich zu machen. Angesichts ihrer oft kargen Darreichungsform eine kühne Behauptung? Dafür, dass sie dennoch stimmt, tritt der Mathematiker und Mathematik-Belletrist Christian Hesse in seinem neuen Buch den Beweis an - in 151 erstaunlichen und gewitzten Geschichten. Warum haben Tiger Streifen, Dalmatiner Punkte und Elefanten nichts von beidem? Warum haben manche Heuschreckenarten Lebenszyklen, deren Länge immer Primzahlen sind? Wie ist es möglich festzustellen, dass Homer die Odyssee nicht geschrieben hat? Diese und viele andere Fragen kann die Mathematik beantworten, und wie sie dabei vorgeht und vor allem, wie der Autor dieses Vorgehen darstellt, das verfolgt der Leser mit Faszination, bisweilen Erstaunen und immer mit Vergnügen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot