Angebote zu "Darstellung" (6.115 Treffer)

Musik & / Jahrbuch der Hochschule für Musik und...
16,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Autor: Schwarz, Helmut:Titel: Musik & / Jahrbuch der Hochschule für Musik und darstellende Kunst - in WienVerlag: Löcker; Wien,Jahr: 1111.Katalog: 0Einband leicht berieben u, bestaubt, Kanten leicht bestoßen Sl03 *.*350 Seiten.Hardcover

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 09.01.2018
Zum Angebot
Die Mathematik der Musik
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wussten Sie, dass die Abstände der Töne einer Tonleiter vom harmonischen Verhältnis bestimmt werden, welches die Pythagoreer schon vor mehr als 2000 Jahren entdeckt haben? Dass Mozart mit dem Zufall experimentierte und eine Methode erfand, Musik mithilfe eines Würfels zu komponieren? Oder dass jeder einzelne Ton von vier großen Variablen bestimmt wird: Dauer, Lautstärke, Höhe und Klangfarbe? Die Musik ist ganz eng mit der Mathematik verknüpft - eine ihrer vielen ganz speziellen Eigenschaften. Zu Beginn unseres 21. Jahrhunderts wird mit der Entwicklung der Elektronik und der Einführung von Bits und Bytes die Grenze zwischen Musik und Mathematik täglich durchlässiger. Aufgrund der Verschmelzung mit der Informatik weist die zeitgenössische Musik eine unterschwellige Arithmetik auf, derer wir uns heute völlig bewusst sind. Leider berichtet uns die Geschichte trotzdem nichts darüber, ob es eine magische Formel für die Musik gibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.01.2018
Zum Angebot
Statistischer Bericht über das Konservatorium f...
168,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Titel: Statistischer Bericht über das Konservatorium für Musik und darstellende Kunst der unter dem Brotektorate seiner k. u. k. Hoheit dem hochwürdigst - durchlauchsten Herrn Erzherzog Eugen stehenden Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 11.01.2018
Zum Angebot
Reher, M: Darstellung von Musik im zeitgenössis...
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.02.2010Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Die Darstellung von Musik im zeitgenoessischen englischen und amerikanischen BildungsromanTitelzusatz: Peter Ackroyd, Vikram Seth, Richard Powers, Frank Conroy, Paul

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Die Darstellung der Stimme Gottes in der Musik ...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,80 € / in stock)

Die Darstellung der Stimme Gottes in der Musik:Aufgezeigt an Werken aus der Zeit des Frühbarock bis zur Gegenwart (1966) Berichte aus der Musikwissenschaft. 1., Aufl. Winfried Kowal

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Die Darstellung von Musik im zeitgenössischen e...
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie untersucht musikalische Thematisierungen und strukturelle Affinitaeten in zeitgenoessischen englischen und amerikanischen Bildungsromanen. Im Gegensatz zu bisher vorliegenden Arbeiten zielt sie auf eine gattungsspezifische Perspektive. Die Autori

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 17.01.2018
Zum Angebot
Power of Women - Kalender 2018
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

- außergewöhnliche Frauen aus Kunst, Literatur, Musik und Wirtschaft - mit längeren Biographien sowie Zitaten - tolles Design: Schwarzweiß-Fotografie im farbigen Gewand

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Schwarz Rot Pop
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von vorgeblich unpolitischen Selbstpositionierungen bis zu unverkrampften Sommermärchen, vom eigentlich ganz anders Gemeinten bis zu ´´das wird man doch noch sagen dürfen´´-Attitüden, von Eskapismus bis Populismus: Wenn jede Gesellschaft genau die Musik hervorbringt, die ihrer Verfasstheit entspricht, dann eröffnet der Blick auf aktuelle deutsche Popmusik Einsichten, die noch deprimierender sind, als Martin Büssers Bestandsaufnahme zum Klang der ´´Neuen Mitte´´ es vor gut zehn Jahren befürchten ließ. Philipp Burger von Frei.Wild hält das Wort völkisch für ´´Geschmackssache´´, MIA hingegen findet, derweil sie ´´neues deutsches Land´´ betritt, das Weltbild von Frei.Wild zum Kotzen. Xavier Naidoo sieht ´da oben´ nur noch Marionetten, Kollegah will kein Antisemit sein, findet nicht so gut, dass die Juden ´´sich immer in diese Opferrolle setzen´´ ... Die Liste lässt sich problemlos fortsetzen, denn immer mehr deutschsprachige Musikerinnen und Musiker fischen an neuen politischen Ufern, und aus den rechtspopulistischen Echoräumen, den sozialen Medien, Blogs und Foren, schallt viel Zustimmung zurück. Auch für 2016 meldet der Bundesverband Musikindustrie, dass sich ´´der Erfolgskurs deutschsprachiger Musik bzw. Musik heimischer Künstlerinnen und Künstler fortsetzt´´. Thorsten Hindrichs blickt auf diese heimischen Künstlerinnen und Künstler der letzten zwanzig Jahre und zeigt, quer durch alle Genres, wie reaktionäre und rechte Einstellungen in ´deutscher´ Popmusik widerhallen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.12.2017
Zum Angebot
Drogen, Krieg, Mexiko
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der mexikanische Drogenkrieg ist das brutalste Gemetzel der Gegenwart. 60´000 Menschen wurden ermordet, 25´000 sind spurlos verschwunden. In Sandro Beninis erschütterndem Buch treten in Erscheinung: Der Killer, der nachts von seinen Opfern heimgesucht wird. Ein hilfloser Staatspräsident mit seinen Soldaten. Frauen, die sich in Drogenbosse verlieben und morden. Musiker, die Balladen auf Drogenhändler anstimmen und sterben müssen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.01.2018
Zum Angebot
Momente gelingender Beziehung
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jesper Juul, Gerald Hüther, Gesine Schwan und alle anderen, die in diesem Buch zu Wort kommen, sind sich einig: authentische Beziehungen sind das entscheidende Lebenselixier für eine Welt, die immer mehr auseinanderzubrechen droht. In Interviews und Reportagen macht dieses Buch sich auf die Suche nach einer neuen Beziehungskultur. Die prominenten Interviewpartner zeigen, was Momente gelingender Beziehung in Familie, Wirtschaft, Politik und Musik bewirken können, wie man sie schafft, aber auch, welche Hindernisse sich ihnen entgegenstellen. In einer neuen Beziehungskultur liegt die Möglichkeit, eine Welt, die heute von Krisen und Kriegen heimgesucht wird und in der menschliche Beziehungen immer mehr von Effizienz und Ressentiments geprägt sind, zum Positiven zu verändern - im Großen wie im Kleinen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot